Alessandra Masetto – Diplomierte Craniosacraltherapeutin und Masseurin



Reflexzonen-Massage von Füssen und Händen (nach J. Eugster)

In unseren Füssen (und Händen) befinden sich Reflexzonen, die all unsere Körperteile und Organe widerspiegeln. Spezielle Griff- und Drucktechniken auf diese Reflexpunkte mobilisieren über das Meridiansystem körpereigene Selbstheilungskräfte, lösen Blockaden und stimulieren schwache Organ- und Gewebefunktionen.

 

Ziele der Behandlung sind:

  • Ein guter, tiefer, erholsamer Schlaf
  • Symptome und Schmerzen (je nach Schwere der Krankheit) verringern sich
  • Gesteigerte Lebensfreude
  • Mehr Vitalität
  • Harmonisierung der Psyche
  • Besseres Körpergefühl
  • Regelmässige Darmtätigkeit
  • Reine Haut
  • Gesunde Fingernägel und Haare

 

Massiert wird auf der Massageliege und auf der Haut. Nach einem allgemeinen Massageablauf, bei welchem der gesamte Organismus angeregt wird, werden am Schluss einzelne Zonen intensiv bearbeitet. Dies kann vorübergehend schmerzen, bald jedoch folgt Erleichterung und Entspannung, und die Behandlung wird als wohltuend empfunden. Häufig hat man danach mehr Energie.

Die Reflexzonen an den Händen können wunderbar auch selber stimuliert werden. Sehr gerne zeige ich Ihnen auch einzelne Griffe – für Sie selber oder für Ihre Lieben.


Praxis in Zürich:
Gemeindestrasse 26
8032 Zürich
Telefon 079 268 09 19


Studio a Locarno:
Via Cittadella 7
CH-6600 Locarno
Telefono 079 268 09 19

top